Kategorie: Gesundheit

NEUANFANG! DRIESEL-s BLOG

NEUANFANG! DRIESEL-s BLOG

Aus mir ist ja nun nichts geworden, drum versuche ich es noch einmal. Ohne „Das wird jetzt aufgegessen.“ Ohne doofe Lehrer, ohne rum-feilen im UTP-Untericht, ohne Partei, 4 Schichten im Neonlicht, ohne bis zu 21 h täglich inkl. WE seinem Geld hinterher zu rennen.  Es ist #ENTE!
5245132434_1f8fdfddb6_z

Zeit für einen NEUBEGINN! Hiermit beschließe ich JETZT! Wenigstens ein berühmter Blogger zu werden. Weil, wenn man heut zu tage etwas beginnt, braucht man einen Blog. So berichten es die Entrepreneure und Entrepreneurship  gilt inzwischen als erlernbares Denkprinzip. das auch von gemarterten Kleinst-Managern erlernt und umgesetzt werden kann. Seht Ihr, es geht doch. Warum ich dafür bald 5 Jahre mit Depri im Bett liegen musste verstehe ich nicht. Doch! Denn in diesem Blog >hier< geht es auch um das Gespenst , welches durch die Gassen der Büroräume, Werkstätten, Institution und Fabrikhalle schleicht, immer größer und schwerer wird und bald auch über Dich  seinen bleiernen Mantel erdrückender Müdigkeit wirft… Dann wird es bei Driesel natürlich ums Bilder machen und um Erfurt gehen. und…. …gaaaanz WICHTIG, wir werden den Sinn des Lebens untersuchen. Das ist Unsinn? Stimmt. Darum kümmern wir uns erst mal um unser reales Sein und das wahre Sein mit seinen verschieden Formen des Bewusst-Seins.

Wie so ein WordPress Blog funktioniert, weiß ich natürlich nicht. Bin ja schon glücklich bis hier her gekommen zu sein. Macht Euch also bitte keine Sorgen, wenn es hier noch ein bissl wüst aussieht. Dafür dürft ihr aber herlzlich darüber lachen, wie ein deprimiertes Techno-Blondchen wie ich seine ersten Bilder-chens und Word-chens in die stets lebendige Martix des www presst.

PS. Genau! SPUREN HINTERLASSEN! WENN DU GEFUNDEN WERDEN WILLST! (aus „Alte Onlin-Marketer-Nerd-Tricks“,  # 4.275)
schaukel
Für die Spurensucher: Erfurt, News, Uwe Driesel, Fotos, Fotografie, Kunst aber auch Gesundheit, Depressionen, Burnout und wie man damit umgehen soll. Was hilft? -Sauberes Wasser, ein gesunder Darm, Licht (Sonne und Energie) h-sun der Zaubertrank… …ja und das Gute werde ich natürlich weiter empfehlen. Ihr findet mich sonst auf…
– fb > www.facebook.com/driesel
– flickr > www.flickr.com/photos/driesel/
– xing > www.xing.com/profile/Uwe_Driesel
– you tube > www.youtube.com/user/yjoki

Meine Empfehlungen für Erfurt (Links)
– die Puffbohne, News und Gequatsche aus Erfurt > www.puffbohne.de/
– die offizielle Tourist Info > www.erfurt-tourismus.de/
–  die offizielle Erfurtseite > www.erfurt.de/
– Erfurt-News auf fb > https://www.facebook.com/ErfurtNews.de/
– Veranstaltungen für Erfurt auf fb > facebook.com/Wohin-in-Erfurt
– Gesundheit, meine Empfehlung #1 viva-ich.de/de: 

Advertisements
GLÜCKLICH MIT HAJOONA!

GLÜCKLICH MIT HAJOONA!

Da kommt Freude auf! Erst vor kurzem habe ich den „Zaubertrank“ von hajoona in einem Garten entdeckt und JETZT das! Die noch recht JUNGE FIRMA hajoona darf sich…
hajoona_Wachsstumschampion

Wachstumschampion in Deuschland 2018 nennen. Da freut sich der depri-geplagte User geich doppel hoch. 1. Weil der Zaubertrank bestens funktioniert und zweitens über die Bestätigung eines Institutes (Statista) und dem Mag „Fokus“ nicht in die Scheiße gegriffen zu haben.

Gutes soll man ja, (wenigstens seinen Freunden) weiter empfehlen. Und bei diesem „Siegel“ macht das einfach noch mehr Spaß. A-Pro-Pos Siegel! Eins hat das Unter-
nehmen aus Heidelberg auch schon von der Bundesregierung erhalten. Denn das bestens durchdachte Konzept, mit naturbelassenen Zellnahrung das Wohlbefinden
zu verbessern ist NICHT ALLES! h-sund + h. one + machen hilft allen Menschen,
(wieder) an sich zu glauben. Menschen, die noch eine selbst-gestaltete Zukunft bewusst Leben wollen.
hajoona_produkte
Genug des Lobes und der langen Rede. Ich hab mich für das Glück entschieden (das bedeutet „hajoona“ übrigens ) und genieße heute schon die Wirkung der effizienten Zell-Ernährung + -Entschlackung)

  • ich schlafe besser, Schlaf soll ja auch wichtig sein 🙂
  • einst tägliche Kopfschmerzen tauchen nur hin und wieder auf
  • das leiden mit dem Knie ist kein Leiden mehr…
  • Freundinnen berichten von einem schöneren Hautbild… u.u.u.
  • und die Depressionen? Nach dem „Zaubertrank“ spüre ich sofort >>>>>>>

>>> wieder Leben in mir. Ich kann riechen und erlebe das Pluss an Energie.  Nur, da bin ich ganz ehrlich, hält das Supergefühl (eigentlich normal) je nach Befinden an. Mehrere Stunden Normal-Mensch sein kommt vor, leider momentan auch weniger. Doch ist mir klar, dass man eine über Jahrzehnte aufgebaute Depression nicht mit 2 Wochen #h-sun einfach so wegspülen kann.

PS. YUUUUHUUUUUU… Das mit dem Glück ist gerade eingetroffen. Das hajoona „Glück“ bedeutet wisst ihr ja. 🙂 Denn noch in diesem Jahr gibt es im schönen Kressepark eine Firmenvorstellung und Produktpräsentation.  Wann? siehe Flyer und Text darunter…….
Ich verabschiede mich vor ab für heute… …will noch Freunde zur #h-party am 28.12 einladen. Euch und allen die das lesen wünsche ich alles GUTE! VIVAICH! VIVA-hajoona!Einladung hajoona kressepark

Zum Programm:
– Barbara Rohkohl, eine sehr erfolgreiche Naturheilpraktikerin aus Baden-Württemberg, Vorstellung der natürlichen Produkte und deren Wirkstoffe.
– Yvette Hörcher, Kindergärtnerin aus Thüringen bringt uns die Philosphie des innovativen hajoona aus Heidelberg näher…
– Diana Waidner, ehemalige Auditorin aus Baden-Württemberg, in Thüringen aufgewachsen, spricht über die Visionen und die finanziellen Möglichkeiten als selbstständiger Teampartner. 
Du bist herzlich in Deine Zukunft eingeladen. Bringe Deine Freundin oder Partner mit, wir freuen uns auf Euch. Lieber Gruß | Uwe Driesel von VIVA-ICH!  Infos: Teilnahmebestätigung bitte an

Diana Waidner: 0152 – 33818223 oder
Uwe Driesel: 0176 – 83317279
auf fb:  facebook.com/VivaIch
Mail: viva.ich@gmx.de
Infos: http://viva-ich.de/de

Veranstaltung: hajoona | erfurt
Prodkukt- & Firmenvorstellung
Beginn: 19.30 Uhr  – 21.00 Uhr
Kressepark, Villa Haage, Jagdzimmer
Motzstrasse 8, 99094 Erfurt

 

 

 

NEUANFANG! Nach Burn Out & Diagnose: DEPRESSION! Wer macht mit?

Der Stand der Dinge sieht bei mir momentan so aus, dass ich nach Verlagsarbeit, 1.000en Bildern und Beiträgen in den Medien, Ausbilder bei der DLRG, Arbeit als Werbeberater und Verkäufer ohne Wochenende und  Urlaub, nach einer absoluten Pleite in Krankheit und Arbeitslosigkeit gerasselt bin. Ganz am Ende ging einfach nichts mehr. So, wie ich es sage: „Es ging beim besten Willen nichts mehr“ Ich war manchmal froh, dass ich mich mit letzter Kraft ins Bett „retten“ konnte…

5245132434_b6f1d6dbbe_o
Coole, düstere  Stimmung in der Stiftsgasse Erfurt. und trotzdem ist viel Licht um den Dom

Für mich und Außenstehende kaum vorstellbar, denn was ich besaß war Energie und ich bin auch ganz locker davon ausgegangen, das mir diese für immer und ewig zur Verfügung steht. …bis mich Geist und Seele eines besseren belehrt haben. Das Unterbewusstsein ist nach „Absprache“ mit dem Körper ECHT in der Lage einen Schlussstrich zu ziehen. Du wirst in einen Schockzustand versetzt und nur noch mit soviel Energie versorgt, wie Du zum Atmen, Essen und Unterhose anziehen brauchst. Alles weitere in Dir und auch um Dich wird „geschont“ Warnhinweise Deines Ichs gab es eigentlich zur Genüge (zB. 3 x Bronchitis im Jahr) Doch woher sollte man denn damals wissen, was eine Krankheit, die Dich ein wenig zur Ruhe zwingt mit Depressionen in der Zukunft zu tun hat.
Gut, heute sehe ich die Welt wieder etwas bunter, doch für 2 Stunden am Stück etwas mit Hirn oder den Händen zu schaffen reicht es immer noch nicht. 😦 Manchmal ist der Geist gar willig und listet auf was noch getan werden muss, doch dann interessiert es Ihn nicht einmal, wie die „Gedankenstriche“ von der Liste bröseln, erst links + rechts und später hinter einem liegen bleiben… …in zwei, vielleicht sogar in einer Woche ist jemand wieder Willig, sammelt die Striche auf, schiebt Sie vor sich her, bis diese wieder erst neben und später hinter einem liegen…  …PS geht Zeitnah an dieser Stelle weiter. (Zeitnah, ich „liebe“ dieses Wort. 🙂 )

Die Frühstücks-Bemme! Gesunde Pausenbrote für Kids an Erfurter Schulen. Und jetzt Kekshäuser???

Natürlich handgemacht mit frischem Bäckerbrot und mit viel Liebe von fleißigen Helfern. zubereitet. Darf es noch wenig Obst sein? Kein Problem für Timur und sein Trupp! Timur ist in unserem Fall Meister Roth und der Trupp besteht aus freiwilligen Erfurtern, die sich wirklich freuen für Erstklässler an Erfurter Schulen Bemmen zu schmieren. Frühstücks-Bemmen mit viel Grün drauf. Wurst natürlich auch, wer will. Sorry, Bemmen sagen die Erfurter zu Stullen oder Brotscheiben.

bemmen-roth-4ok
Bemmen, genauer Pausenbemmen der Bäckerei Roth aus Erfurt-Nord

Das fing eigentlich damit an, dass der Bäcker für nur einen Euro zum Schulbeginn 16 diese Bemmen für die Pause anbot. Nur, Hand aufs Herz – selbst das ist für viele Eltern einfach nicht machbar. So kam es das erst die Oma ein Brot spendierte dann, die Nachbarin , dann gab es von einer Firma Geld, ein Hotel erklärte sich bereit gratis Obst zu liefern…. …und für schon begann für viele Kinder an  einigen ersten Klassen in Erfurt zur 1. großen Pause die Party 🙂   Auch die Bewohner im Haus „Zuflucht“ durfte sich  über 40 Bemmen freuen.   Jetzt kommts: „Alles sehr gut, aber doch zu wenig, sagte sich eine Mitstreiterin  und warf die Kekshaus-Idee in die Runde!   Genauer die Anita Behrens aus Erfurt. Sie machte kurzer Hand eine kekshaus-fb-seite mit folgendem Begrüßungstext auf: „Guten Abend, wie viele

bemmen-roth3okok
Keks-Häuser für ein gesundes Pausenbrot. Der Bemme zum Frühstück für Kids in Erfurt

vielleicht wissen hat Torsten Roth das „Pausen Bemmen“ Projekt ins Leben gerufen, hierbei schmieren er und seine fleißigen Mitarbeiter leckere und gesunde Pausenbrote für Kinder an Erfurter Schulen. Aber auch er ist auf Spenden angewiesen daher habe ich mir etwas überlegt, wo jeder seinen Beitrag leisten kann =) Es gibt super süße Kekshäuschen die sich zum einen sehr leicht auch mit Kindern anfertigen und auch Super verschenken lassen. Zb. zu Nikolaus sei es an Kinder, Kollegen oä. Daher suche ich zum einen fleißige „Bastler“ die die Häuschen anfertigen und auch Selbständige, die diese Verkaufen bzw gegen eine Spende abgeben. Wenn jemand welche haben möchte für welchen Anlass auch immer kann er sich gerne melden =) .Die Einnahmen/Spenden kommen zu 100% dem Projekt zu Gute. Danke an alle, die dieses tolle Projekt unterstützen möchten. (Link siehe unten)
So, und jetzt seid Ihr gefragt 🙂 Kekshäuser bauen oder vertreiben, Was in der Bäckerei in die Bemmen-Büchse stecken oder vielleicht hat ja noch jemand von Euch eine Idee, um diese erfischende, wie gesunde Idee für unser aller Zukunft zu unterstützen.

Links:
Zur Kekshausseite auf facebook
facebook.com/BaeckereiRoth/ 

Auf der Suche nach der Wunderpille bei Depressionen

Ich denke mal, das fast jeder, der an Depressionen leidet nichts unversucht lässt, wieder ein „normales Leben“ zu führen. Bei dem einen hilft Sport, beim nächsten ein Therapeut, bei anderen gar das verabreichte Anti-Depressiva. Bei mir hilft nichts mehr.
Wenn ich mich viel Bewege, falls es mal geht, kann ich davon ausgehen, das ich mich die nächsten Tage darauf ins Bett schleppe. Kraft total weg, Müdigkeit umhüllt einen wie ein Bleimantel.
Egal, jedenfalls hab ich nicht aufgegeben, nach dem Seil zu suchen, an dem man sich selbst aus der Grube der Halbtoten ziehen kann. Noch voll in Aktion aber schon im Würgegriff des Burn Out Syndroms wirkten eine Massage, Granatapfelsaft oder ne Ladung Probiotika Wunder. In den letzten 3 Jahren habe ich wirklich fast alles probiert was vielleicht helfen könnte, um wenigstens diese permanente Müdigkeit zu verscheuchen, doch die Gaben von Vitaminen, Mineralien, Superfrüchten, Pilzen, Tees, Algen usw. brachten Nix – rein Garnix!!! Vitamin B12 in zigfach – tausender Dosis machen das Leben kurzzeitig etwas angenehmer oder eine lockere Unterhaltung über Gott und die Welt mit einem Kumpel.
Soll es das schon gewesen sein? Meine Psychiaterin sagt knall hart „JA“ Vielleicht doch ein Wink sich langsam nach einen guten Tampen umzusehen? Nöööö erstmal will ich die Wunderpille finden. Oder gar das, was sich bei mir täglich mit über 100 Kilogramm auf dem Rücken breit macht.
Na gut, das hier ist jetzt NEU! Auf meiner Suche bin ich in letzter Zeit immer wieder auf den Begriff >Nootropic< gestoßen. Notropics sollen Lernfähigkeit, Aufmerksamkeit, Konzentration und Klarheit des Denkens verbessern. Die Kommunikation zwischen den Nervenzellen im Gehirn soll verbessert werden, was wiederum das gesamte Wohlbefinden auf ein höheres Niveau hebt. Umganssprachlich wird das Zeug auch als Gehirn – Booster oder Gerhirndoping bezeichnet. Lange Rede!!! …nach ein bissl Gegoogle nach efizienten Nootropics, bin ich auf PANEUROMIX gestoßen und habs probiert 🙂 Paneuromix Paneuromix

Die Wunderpille ist PANEUROMIX zwar nicht, doch hellt das Nahrungsergänzungsmittel, die Stimmung wenn es mir halbwegs Scheiße geht ein wenig auf. Wenn ich ganz mies drauf bin und schlaff im Nest liege hilft so wie so garnichts. Was da alles drinne ist, könnt Ihr ja unter den Link PANEUROMIX nachlesen. Es handelt ich nur um natürliche Bestandteile. Ich hab jetzt die 2. Packung bestellt und kann es nur empfehlen. Ich sag immer, die Augen werden größer, man sieht mehr, ist entspannter oder erfrischter, wie nach einer kühlen Dusche. Eine Kapsel kommt , wenn man nicht gleich mehrere Packungen kauft um ein Euro. Ganz schön happig. So nutze ich das Zeug nur, wenn ich wichtige Termine hab oder Schriftkram für irgendwelche Ämter machen muss. Wenn ein bissl Zeit ist, werde ich hier mal die Inhaltsstoffe auflisten. Hat jemand vielleicht gar noch einen Tipp was Nootropics betrifft? Das wäre ja der Hammer. Zusammenfassend kann ich aber sagen, dass dieses Zeugs das erse Mittelchen ist, was mir ein wenig weiter hilft und keine Chemiebombe ist. >>>>>>> Noch mal der Link! https://www.amazon.de/gp/product/B01CXUZWA2/ref=as_li_qf_sp_asin_il_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B01CXUZWA2&linkCode=as2&tag=wwwdrieselde-21

Endlich macht einkaufen wieder Spaß!  Bei Louise genießt!

Endlich macht einkaufen wieder Spaß! Bei Louise genießt!

Endlich macht einkaufen wieder Spaß! Genauer bei Claudia mitten in der City. Dort wirbelt Sie zwischen Bio-Kartoffeln, Stoffbeuteln, Dinkel und Bambus-Toilettenpapier durch den neuen Laden „Louise genießt“. Zum Glück stehen gleich vorne am Schaufenster 2 Tische, wo man bei einem feinen Kaffee die News aus der Anti-PVC-Welt in Ruhe beknetchen kann.

Ja Kinder, Plastik ist in diesem laden TABU!!! Kein Wunder, dass bei diesen Nachrichten endlich mal jemand auf den Tisch haut und sagt: „Ich mach jetzt ein Geschäft auf, wo nichts in Plastik verpackt ist und die Kundschaft darf wie einst den guten alten Stoffbeutel und Gläser zum Abfüllen mitbringen. Gesagt! Getan! hihi… …aber nicht mit den Banken und Ämtern hier in Erfurt. Keine unverpackten Lebensmittel, Hygiene- und Haushalts-artikel in der Blumenstadt? Da kennt Ihr aber Claudia und Ihre Freunde schlecht. Über 1 Jahr Tränen, Wut, Motivation, neue Ideen… …Hilfe und pünktlich zum Kindertag wurde Eröffnung gefeiert.
Und shoppen macht wieder Spaß. Wieviel Reinigungsmittel wird gebraucht? Wie funktioniert das denn, Wieso ist das Panda – Kopaier am Ende geauso teuer wie das von Aldi? Huuuu, was ist das denn? Das werden die Louisen öfters gefragt. Cool die Zahnpasta, die sieht aus wie ein kleines Eis am Stil und wird per Holzzahnbürste wie mit einem Rasierpinsel aufgeschäumt. Am Ende bleibt da nur der Holzstiel vom Zahnpasta-Eis übrig. Kinder geht hier einfach mal auf Entdeckungsreise. Ihr wisst ja garnicht, was es alles auf der Welt gibt. Süßes zum Beispiel. Genau, Süßes und viel Liebe steckt hier hinter jeder Ecke. Die verschiedensten Süßigkeiten kann man sich in kleine Stoffbeutel abfüllen und die sind erst süß, alles von Hand und mit viel Liebe gemacht. Liest hier eine Mutti oder ein Vati mit? Dann drückt eurem Kind 10 Euro in die Hand und lasst es entscheiden, was und wie viel gebraucht wird. Glaubt mir, ein Tripp ins Funtasialand ist grau im Gegensatz zu diesem kleinen Einkaufsbummel. Liebe Eltern, und ärgert Euch nicht. Das mit den Schrauben, Hebeln und Portionieren können die Kinder so wie so viel besser als wir.
Einkaufen 3.0 ganz ohne Selbstbedienung geht hier auch. „Ihr sucht aus, Louise packt’s und KurierRad Frank Steinmetz bringt’s“. Das neueste Projekt der Chefin ist ECHTE MILCH! Ist gar nicht so einfach hier in Germany so etwas zu servieren. Eine Kuh und ein großes Stück Wiese darf man sich leider auch nicht vors Geschäft stellen. Doch bald gibt es bei >Louise genießt<  richtige Milch. Wenn ihr die 2 Tage stehen lasst, habt ihr so gar Rahm drauf… …mehr wird jetzt aber nicht verraten. Außer, siehe Überschrift 🙂

Louise genießt:
Mo – Fr. 10-18 Uhr
Samstag 10-14 Uhr
Erfurt, Paulstraße 25

Der driesel hat ne Macke oder denkt Euch was Ihr wollt

Als ich noch voll motiviert in eine alte Werkstatt zog, in der es überall volle Kanne reinregnete. Heizen ging nur mit einem schicken Ofen der nicht funktionierte…
Ich verrate es gleich, am Ende war es die blanke Katastrophe. Doch schon von Depressionen gekennzeichnet, lies ich mir nicht ausreden mit einer „Arbeitstherapie“
im eigenen Heim das Burn Out Syndrom zu bekämpfen. Unabhängig leben mit einem Raum für einen Fotoclub, das war schon ein Träumsche. Ich verrate es Euch gleich, das
funktioniert nicht… …einziger Lichtblick, die Katzen und Igel welche mich in meiner Einsiedlerhütte besuchten.
Doch wenn Du kaum noch stehen kannst und Dich um Behälter für das Regenwasser von oben und Holz für den Ofen kümmern musst, hast Du wirklich keine Lust mehr auf FREIHEIT 🙂 An die Katzenwäsche am Morgen bei Null Grad kann man sich ja gerade noch so gewöhnen. Doch an einem Wintertag die ganze Zeit damit zu verbringen die Hütte warm zu bekommen, um dann nach einer Stunde Mittagsschlaf wieder von vorne zu beginnen, war auch nicht im Sinne des Neusiedlers…


Das erste und einzige Video, das ich überhaupt gemacht habe 🙂 Nun ist es 4 Jahre her.
Video muss ich wirklich üben…. …vieleicht schreibe ich hier noch ein paar Horrorgeschichten drunter, was ich alles so in „meiner guten Stube“ erlebt habe.
PS. Nicht das einer denkt, ich habe hier für einen Euro Miete gehaust, um auf das „Gelände“ aufzupassen. Nein hab hier wirklich richitig mehrere hunder Euro Miete gezahlt. Wie gesagt, der driesel ist verrückt.

 

Alte Trappertricks | kochen & braten #4

Alte Trappertricks | kochen & braten #4

Wie man aus wenig Spinat viel Spinat macht, der noch richtig gut schmeckt und kaum was kostet.  Dazu gibt es geräucherte Forelle auf Puffer aus Heichelheim.

Als erstes besorgen wir uns eine Packung Blattspinat aus der Truhe oder Frischen. Wenn dieser in der WOK-Pfanne* beginnt in sich zu sacken, gebe ich 2 Hände voll Löwenzahnblätter dazu und ein wenig später eine anständige Portion Bärlauch. Der Bärlauch kann ruhig die gleiche Menge des Spinats betragen oder gar mehr… …Beim Bärlauch rupfe ich nur die dicken Stiele ab, und zupfe so 1/4 der schlanken Blätter in die Pfanne. Noch ein bissl köcheln lassen, fertig. Sieht aus wie Spinat. Bitte nur ganz wenig mit Salz und Pfeffer würzen, da der Bärlauch schon für ein wunderbares Aroma sorgt.Gedünstet wird die ganze Geschichte mit ein paar Tropfen Öl, wenn das Grünzeugs zu trocken werden sollte, mach ich noch ein bissl Wasser dran.

Als Puffer nehme ich die Minis von der Heichelheimer Mühle aus dem Tiefkühlregal. 1. kosten da 15 Stück nur ein bissl was über einen Euro, 2. sind die auf Gusseisen leicht mit Zwiebeln vorgebraten und 3. kann man die kleenen Rundlinge so schön verschieden würzen. (probiert mal Rosmarin, Paprika, Kümmel, Knoblauch, Frischkäse, italienische Kräuter, Kurkumin usw.) Das Handling mit den Minis ist auch besser, bevor ich da im Pizzagrößenbereich rum pansche.

Eigentlich braucht man nichts weiter, als die Puffer ordentlich mit dem Spinatmix zu belegen. Schon nach dem ersten Bissen werdet Ihr im Himmel des Hochgenusses untergehen. Doch wer es nicht sein lassen kann, darf sich natürlich gerne ein paar Forellen in der Gera oder dem Kressepark fangen, räuchern und die Filets unter den Spinatmix heben. Das wäre dann immer noch ein ECHTES THÜRINGER GERICHT. Jetzt verrate ich Euch was, Seelachs aus Alaska von Aldi geht auch als Ersatz 🙂

*  Noch ein Trappertrick zum Schluss, kauft Euch eine Pfanne im WOK-Design. Also nicht so eine Riesenschüssel mit 2 Griffen, wie es die Vietnamesen in den Asia-Restaurants benutzen, sondern einen kleinen WOK mit nur einem Stiel. Ihr werdet begeistert sein, wie herrlich sich mit dem Ding Gemüse braten lässt. Kein einzelnes wenden der Bratkartoffelscheiben, wie es so einige Starköche handhaben und kein Gerühre mit dem Löffel und keine Zwiebelrester unterm Herd. Außerdem braucht man für diese „Pfanne“ auch nur das kleine Licht oder Feuer auf dem Herd… …Ich wünsch Euch einen guten Appetit und denkt bitte daran, dass Ihr bei zubereiten schon wenigstens 10 der Puffer nebenbei aufgefuttert habt 🙂

 

Geburtstag = Katastrophe für Deprijaner!

Geburtstag = Katastrophe für Deprijaner!

Es gibt bei den Geburtstagsfeier-innen 2 Kategorien. Die einen legen sich nach der Party ins Bett und planen schon das Fest fürs nächste Jahr. Von Freundinnen bekomme ich Bescheid, dass ich ja nicht vergessen soll, Sie zum G-Tag zu gratulieren. So 2 Monate vor dem Tag bricht dann bei den Betroffenen die GTSP aus (Geburtstags |tor | schluss | panik)
Was soll ich für einen Kuchen backen, kommt Tante Hannelore hier mit ihrem neuen Rollstuhl durch, haben wir überhaupt schon was Alkoholfreies für Zitterhannes und Depriklaus? So 2 Wochen vor der Stunde X werden Blutdrucksenker genommen. Ich werde noch mal per Mail und SMS darauf hingewiesen, dass ich ja nicht vergessen soll zu gratulieren… …also ich gehöre zu den anderen Kategorie! Hab heute Geburtstag und mein Ohr ist platt gedrückt vom telefonieren. Meine fb – Seite hat sich wenigstens 5 mal verabschiedet. Bald 1.000 Gratulantinnen scheint Herr Zuckerberg nicht zu kennen. Da ich niemanden über fb aus Zeitgründen zum Geburtstag gratuliere, will ich mich wenigstens an meinem Tag der Tage ordentlich bedanken und schreibe was passendes zum Glitzerbild.
Doch die Schar der Gratulanten ist schneller als ich mit meinem Geschreibe… …fb wird immer langsamer. Doch ich halte durch. Erst wenn fb stottert und gar nichts mehr geht, lege ich mich hin. „Ich hoffe Du feierst schön“, „trink nicht so viel“, „so alt wie Du wird doch kein Schwein“, „hast Du reingefeiert? Na dann leg Dich hin“
Nein Kinder über mir pendelt nur eine Bleiplatte auf der steht: „Du bist müde und wirst immer müder :)“ Die Platte kommt näher… …ich schwanke ins Bett. Geburtstag feiern kann so schön sein 🙂 v. uwe driesel

Link, Links zu Uwe Driesel zum Thema Gesndheit, Foto und Erfurt

Foto, Fotos von driesel, Uwe Driesel, erfurtfotograf:

 

Uwe Driesel und „sein“ Erfurt  

 

Fotokunst, Arte, Kunst von Uwe Driesel (yjoki)

 

Digitale Visitenkarte von mir (Uwe Driesel)
Visitenkarte | digital | v. uwe driesel | inkl QR – Code

http://driesel.real-pocket.com/ku186f