Kategorie: ego | uwe driesel

NEUANFANG! DRIESEL-s BLOG

NEUANFANG! DRIESEL-s BLOG

Aus mir ist ja nun nichts geworden, drum versuche ich es noch einmal. Ohne „Das wird jetzt aufgegessen.“ Ohne doofe Lehrer, ohne rum-feilen im UTP-Untericht, ohne Partei, 4 Schichten im Neonlicht, ohne bis zu 21 h täglich inkl. WE seinem Geld hinterher zu rennen.  Es ist #ENTE!
5245132434_1f8fdfddb6_z

Zeit für einen NEUBEGINN! Hiermit beschließe ich JETZT! Wenigstens ein berühmter Blogger zu werden. Weil, wenn man heut zu tage etwas beginnt, braucht man einen Blog. So berichten es die Entrepreneure und Entrepreneurship  gilt inzwischen als erlernbares Denkprinzip. das auch von gemarterten Kleinst-Managern erlernt und umgesetzt werden kann. Seht Ihr, es geht doch. Warum ich dafür bald 5 Jahre mit Depri im Bett liegen musste verstehe ich nicht. Doch! Denn in diesem Blog >hier< geht es auch um das Gespenst , welches durch die Gassen der Büroräume, Werkstätten, Institution und Fabrikhalle schleicht, immer größer und schwerer wird und bald auch über Dich  seinen bleiernen Mantel erdrückender Müdigkeit wirft… Dann wird es bei Driesel natürlich ums Bilder machen und um Erfurt gehen. und…. …gaaaanz WICHTIG, wir werden den Sinn des Lebens untersuchen. Das ist Unsinn? Stimmt. Darum kümmern wir uns erst mal um unser reales Sein und das wahre Sein mit seinen verschieden Formen des Bewusst-Seins.

Wie so ein WordPress Blog funktioniert, weiß ich natürlich nicht. Bin ja schon glücklich bis hier her gekommen zu sein. Macht Euch also bitte keine Sorgen, wenn es hier noch ein bissl wüst aussieht. Dafür dürft ihr aber herlzlich darüber lachen, wie ein deprimiertes Techno-Blondchen wie ich seine ersten Bilder-chens und Word-chens in die stets lebendige Martix des www presst.

PS. Genau! SPUREN HINTERLASSEN! WENN DU GEFUNDEN WERDEN WILLST! (aus „Alte Onlin-Marketer-Nerd-Tricks“,  # 4.275)
schaukel
Für die Spurensucher: Erfurt, News, Uwe Driesel, Fotos, Fotografie, Kunst aber auch Gesundheit, Depressionen, Burnout und wie man damit umgehen soll. Was hilft? -Sauberes Wasser, ein gesunder Darm, Licht (Sonne und Energie) h-sun der Zaubertrank… …ja und das Gute werde ich natürlich weiter empfehlen. Ihr findet mich sonst auf…
– fb > www.facebook.com/driesel
– flickr > www.flickr.com/photos/driesel/
– xing > www.xing.com/profile/Uwe_Driesel
– you tube > www.youtube.com/user/yjoki

Meine Empfehlungen für Erfurt (Links)
– die Puffbohne, News und Gequatsche aus Erfurt > www.puffbohne.de/
– die offizielle Tourist Info > www.erfurt-tourismus.de/
–  die offizielle Erfurtseite > www.erfurt.de/
– Erfurt-News auf fb > https://www.facebook.com/ErfurtNews.de/
– Veranstaltungen für Erfurt auf fb > facebook.com/Wohin-in-Erfurt
– Gesundheit, meine Empfehlung #1 viva-ich.de/de: 

Advertisements

Yjoki! Meine Empfehlungen für gute Freunde. Produkte made in Erfurt oder Sachen, die einen Bezug zu Erfurt haben.

  1. CLUESO | NEUANFANG! Der Erfurter, welcher vor 15 Jahren als Einstand eine Hip-Hop-Scheibe vorlegte, hat mit einem halben Dutzend Alben nach und mit Udo Lindenberg so einiges in der deutschsprachigen „Musik-Ecke“ bewegt. Ich weiß nicht wie er es macht, aber der Junge hebt trotz der vielen Erfolge einfach nicht ab. Er ist und bleibt der nette Junge von neben, Traum einer jeden Schwiegermutter, der aber auch ganz einfach mal die Schnauze voll hat. Nach kurzer schmerzhafter Trennung von Band und vielem Alten, ging es nach Afrika &   dann…  …  ……. die unmissverständliche Ansage!  Neuanfang! Das hört und spürt man. Auf Deutsch, mit durchdachten Texten die sich doch so anhören als wären sie gerade aus dem Bauch gerutscht und herrlich einprägsamen Klängen. Es macht einfach noch mehr Spaß mit Clueso, seinen Texten, seinem ego und seiner Musik ***** Neuanfang!!! zur Musik >>>>>
Clueso - Neuanfang
Der Erfurter Clueso mit der LP Neuanfang. Gibt es auch als Geschenkbox, CD, MP3 usw….

2. Die Bibel, ja die Bibel, die ganz neue Lutherbibel, die Sonderausgabe zum vollen Geburtstag der Reformation. Dem 500. Jubiläum

lutherbibelDie Bibel nach Martin Luthers Übersetzung – Lutherbibel 2017 Jubiläumsausgabe 500 Jahre Reformation. Mit Sonderseiten zu Luthers Wirken als Reformator und Bibelübersetzer.

Die neu revidierte Lutherbibel 2017 ist
verständlicher geworden und näher an Martin Luthers kraftvoller Sprache als zuvor. Diese Jubiläumsausgabe zum
fünfhundertjährigen Reformations-jubiläum enthält nicht nur den komplett neu durchgesehenen Bibeltext sondern auch 80 informative Sonderseiten zum Thema Martin Luther als Mensch, Reformator und Bibelübersetzer. Interessant auch die bunten Landkarten.
Mehr lesen: Die neue Luther-Bibel 2017!
3. dreien, dreienbrunnen, dreienbrunnenbad, auch Dreier genannt, kresse, Brunnenkresse aus Erfurt, Natur, gesunde Ernährung, baden, Freizeit, lasst Euch überraschen 🙂

Wieder was gelernt!

Wieder was gelernt!

Wenn Du heute wer sein willst, musst du ne Sonnenbrille tragen, als Junge nen Abzeichen im Knopfloch und vor allem bloggen. Ohne Blog bist Du nix. Selbst wenn Du in den buntesten Sportklamotten mit Personaltrainer im Ohr und am Handgelenk joggen gehst. Auto? Fehlanzeige, Wer unterhält sich noch über Autos? Vielleicht ein paar 3-Schichtarbeiter mit verschränkten Armen vor der Brust am Sonntag auf dem Parkpllatz. Artikulation und Ausdrucksweise wären da noch wichtig. Sieht ja manchmal richtig süß aus, wie die Mädchen von der Penne die Arme bewegen… …beim reden. Ob die das heimlich üben? Wie die sich dann noch ausdrücken, das können bestimmt nur Leute ab dem Abitur. Die Art und Weise der Kommunikation bleibt aber bei vielen bis kurz vor dem Rentenalter erhalten.
Selber hab ich ja nur Teilabschlüsse.Also kann ich nicht so reden.
Doch ein Blog haut alles wieder raus. Entweder man schreibt da niedliche Geschichten rein, die den 4 Schicht- oder Nichtschichtarbeiterinnen gefallen oder was ganz Schlaues für die, die in der Bank sitzen oder für die Stadt was machen. Oder man erklärt den Leuten da was. Entweder welche Akne-kreme am besten funktioniert oder wie was Kompliziertes funktioniert.
Ich hab mich entschlossen, den Leuten was zu erklären.

Der driesel hat ne Macke oder denkt Euch was Ihr wollt

Als ich noch voll motiviert in eine alte Werkstatt zog, in der es überall volle Kanne reinregnete. Heizen ging nur mit einem schicken Ofen der nicht funktionierte…
Ich verrate es gleich, am Ende war es die blanke Katastrophe. Doch schon von Depressionen gekennzeichnet, lies ich mir nicht ausreden mit einer „Arbeitstherapie“
im eigenen Heim das Burn Out Syndrom zu bekämpfen. Unabhängig leben mit einem Raum für einen Fotoclub, das war schon ein Träumsche. Ich verrate es Euch gleich, das
funktioniert nicht… …einziger Lichtblick, die Katzen und Igel welche mich in meiner Einsiedlerhütte besuchten.
Doch wenn Du kaum noch stehen kannst und Dich um Behälter für das Regenwasser von oben und Holz für den Ofen kümmern musst, hast Du wirklich keine Lust mehr auf FREIHEIT 🙂 An die Katzenwäsche am Morgen bei Null Grad kann man sich ja gerade noch so gewöhnen. Doch an einem Wintertag die ganze Zeit damit zu verbringen die Hütte warm zu bekommen, um dann nach einer Stunde Mittagsschlaf wieder von vorne zu beginnen, war auch nicht im Sinne des Neusiedlers…


Das erste und einzige Video, das ich überhaupt gemacht habe 🙂 Nun ist es 4 Jahre her.
Video muss ich wirklich üben…. …vieleicht schreibe ich hier noch ein paar Horrorgeschichten drunter, was ich alles so in „meiner guten Stube“ erlebt habe.
PS. Nicht das einer denkt, ich habe hier für einen Euro Miete gehaust, um auf das „Gelände“ aufzupassen. Nein hab hier wirklich richitig mehrere hunder Euro Miete gezahlt. Wie gesagt, der driesel ist verrückt.

 

Alte Trappertricks | kochen & braten #4

Alte Trappertricks | kochen & braten #4

Wie man aus wenig Spinat viel Spinat macht, der noch richtig gut schmeckt und kaum was kostet.  Dazu gibt es geräucherte Forelle auf Puffer aus Heichelheim.

Als erstes besorgen wir uns eine Packung Blattspinat aus der Truhe oder Frischen. Wenn dieser in der WOK-Pfanne* beginnt in sich zu sacken, gebe ich 2 Hände voll Löwenzahnblätter dazu und ein wenig später eine anständige Portion Bärlauch. Der Bärlauch kann ruhig die gleiche Menge des Spinats betragen oder gar mehr… …Beim Bärlauch rupfe ich nur die dicken Stiele ab, und zupfe so 1/4 der schlanken Blätter in die Pfanne. Noch ein bissl köcheln lassen, fertig. Sieht aus wie Spinat. Bitte nur ganz wenig mit Salz und Pfeffer würzen, da der Bärlauch schon für ein wunderbares Aroma sorgt.Gedünstet wird die ganze Geschichte mit ein paar Tropfen Öl, wenn das Grünzeugs zu trocken werden sollte, mach ich noch ein bissl Wasser dran.

Als Puffer nehme ich die Minis von der Heichelheimer Mühle aus dem Tiefkühlregal. 1. kosten da 15 Stück nur ein bissl was über einen Euro, 2. sind die auf Gusseisen leicht mit Zwiebeln vorgebraten und 3. kann man die kleenen Rundlinge so schön verschieden würzen. (probiert mal Rosmarin, Paprika, Kümmel, Knoblauch, Frischkäse, italienische Kräuter, Kurkumin usw.) Das Handling mit den Minis ist auch besser, bevor ich da im Pizzagrößenbereich rum pansche.

Eigentlich braucht man nichts weiter, als die Puffer ordentlich mit dem Spinatmix zu belegen. Schon nach dem ersten Bissen werdet Ihr im Himmel des Hochgenusses untergehen. Doch wer es nicht sein lassen kann, darf sich natürlich gerne ein paar Forellen in der Gera oder dem Kressepark fangen, räuchern und die Filets unter den Spinatmix heben. Das wäre dann immer noch ein ECHTES THÜRINGER GERICHT. Jetzt verrate ich Euch was, Seelachs aus Alaska von Aldi geht auch als Ersatz 🙂

*  Noch ein Trappertrick zum Schluss, kauft Euch eine Pfanne im WOK-Design. Also nicht so eine Riesenschüssel mit 2 Griffen, wie es die Vietnamesen in den Asia-Restaurants benutzen, sondern einen kleinen WOK mit nur einem Stiel. Ihr werdet begeistert sein, wie herrlich sich mit dem Ding Gemüse braten lässt. Kein einzelnes wenden der Bratkartoffelscheiben, wie es so einige Starköche handhaben und kein Gerühre mit dem Löffel und keine Zwiebelrester unterm Herd. Außerdem braucht man für diese „Pfanne“ auch nur das kleine Licht oder Feuer auf dem Herd… …Ich wünsch Euch einen guten Appetit und denkt bitte daran, dass Ihr bei zubereiten schon wenigstens 10 der Puffer nebenbei aufgefuttert habt 🙂

 

Mein liebes Tagebuch, Rechtschreibung

Mein Liebes Tagebuch!
Ich weiß, dass Rechtschreibung sehr, nein-gar überaus wichtig in jedem Leben ist.
Denn wer nicht Recht-ig schreibt ist in den Augen der Richtig-Schreiber richtig doof.
Schlimmer, in den Augen der Stets-Falschschreiber ein absoluter Vollidiot.
Das sehe ich auch ein 🙂 Nur was sind das für rotz bekloppte Pförtnerkinder, die sich
dann, wenn es wieder passiert ist, die Katastrophe mit dem Buchstabendreher
oder dem nicht getippten Buchstaben zu Wort melden? Egal, wo die was entdecken (suchen die danach?) muss Gott und die Welt darauf hingewiesen werden, dass du richtig DOOF bist.

DAS ÄRGERT MICH!!! Weniger die Falschschreibung. Eher das immer wieder Auftauchen der Oberlehrer spielenden Alleswisser. Mein liebes Tagebuch drum frage ich Dich:

„Handelt es sich hier um ganz normales. angeborenes, menschliches Versagen? Können die mich nicht leiden? Wollen die einfach nur WICHTIG SEIN? (Pförtnerkomplex)  Wollen einem die Leute wirklich helfen? Oder ist das Neid, ganz schlau durch die Rechtschreib-Blume publiziert?“

Geburtstag = Katastrophe für Deprijaner!

Geburtstag = Katastrophe für Deprijaner!

Es gibt bei den Geburtstagsfeier-innen 2 Kategorien. Die einen legen sich nach der Party ins Bett und planen schon das Fest fürs nächste Jahr. Von Freundinnen bekomme ich Bescheid, dass ich ja nicht vergessen soll, Sie zum G-Tag zu gratulieren. So 2 Monate vor dem Tag bricht dann bei den Betroffenen die GTSP aus (Geburtstags |tor | schluss | panik)
Was soll ich für einen Kuchen backen, kommt Tante Hannelore hier mit ihrem neuen Rollstuhl durch, haben wir überhaupt schon was Alkoholfreies für Zitterhannes und Depriklaus? So 2 Wochen vor der Stunde X werden Blutdrucksenker genommen. Ich werde noch mal per Mail und SMS darauf hingewiesen, dass ich ja nicht vergessen soll zu gratulieren… …also ich gehöre zu den anderen Kategorie! Hab heute Geburtstag und mein Ohr ist platt gedrückt vom telefonieren. Meine fb – Seite hat sich wenigstens 5 mal verabschiedet. Bald 1.000 Gratulantinnen scheint Herr Zuckerberg nicht zu kennen. Da ich niemanden über fb aus Zeitgründen zum Geburtstag gratuliere, will ich mich wenigstens an meinem Tag der Tage ordentlich bedanken und schreibe was passendes zum Glitzerbild.
Doch die Schar der Gratulanten ist schneller als ich mit meinem Geschreibe… …fb wird immer langsamer. Doch ich halte durch. Erst wenn fb stottert und gar nichts mehr geht, lege ich mich hin. „Ich hoffe Du feierst schön“, „trink nicht so viel“, „so alt wie Du wird doch kein Schwein“, „hast Du reingefeiert? Na dann leg Dich hin“
Nein Kinder über mir pendelt nur eine Bleiplatte auf der steht: „Du bist müde und wirst immer müder :)“ Die Platte kommt näher… …ich schwanke ins Bett. Geburtstag feiern kann so schön sein 🙂 v. uwe driesel

Link, Links zu Uwe Driesel zum Thema Gesndheit, Foto und Erfurt

Foto, Fotos von driesel, Uwe Driesel, erfurtfotograf:

 

Uwe Driesel und „sein“ Erfurt  

 

Fotokunst, Arte, Kunst von Uwe Driesel (yjoki)

 

Digitale Visitenkarte von mir (Uwe Driesel)
Visitenkarte | digital | v. uwe driesel | inkl QR – Code

http://driesel.real-pocket.com/ku186f

 

„Leben“im Stand by Betrieb, ein ganz normaler Tag nach Burn Out und Depressionen

„Leben“im Stand by Betrieb, ein ganz normaler Tag nach Burn Out und Depressionen

Eltern, Geschwister, Bekannte und Freunde eines Betroffenen, können es sich kaum oder gar nicht Vorstellen, wie so ein BO-Fritze lebt. Rein Schematisch sieht es bei mir wie oben dargestellt aus. Weiß steht für Schlafen und grau für (am Computer) sitzen, hellbau für Kochen, zur Toilette gehen, den Müll raus bringen. oder zur Tür gehen, wenn es klingelt und Du gerade nicht im Bett liegst. Zum Briefkasten gehen Typen wie ich aus den verschiedensten Gründen so wie so sehr, sehr selten. Rechts unten findest Du eine Zusammenfassung des Tages und der Nacht. 11 Stunden Schlafen, 12 Stunden sitzen und 1 Stunde bewegen.Schön wa, grins?
Nehmen wir mal an, Du schaffst es, Dich um 14.00 Uhr aus dem Bett zu quälen. Das hast Du an diesem Tag schon 2 bis 3 mal geschafft. Nur, nach Sekunden oder wenigen Minuten legt er sich über Dich. Der Bleimantel der absoluten Müdigkeit. Doch ich will DOCH endlich gesund werden. So horche ich in mich rein. Was macht der Kopf? Nein der will überhaupt noch nicht aufstehen. Der ist voller Bleibrei und hängt neben der Mütze. Falls Du die Augen auf bekommst, schwankst Du erst dahin, wo die Zigaretten liegen und mit angezündetem Gift zur Kaffeemaschine. Ich könnte 12 Espressi in einem Ruck runterkippen, dazu noch 5 Energydrinks, bringen würde es so wie so nicht. Doch glaub ich immer noch an das „Gute“. Tiefe Atemzüge am offenen Fenster in Bauch und Lunge. Bringt nichts. Doch man glaubt ja an das Gute. Wie geht es eigentlich meinem Körper? Die Arme und was dran hängt funktionieren eigentlich recht gut. Kann sogar eine Zigarettenschachtel zusammenknüllen. Die Beine? Nein! Dieser blöde Scheiß Kopf, der mich nicht denken lässt, weiß ganz genau, was am effizientesten ist abzuschalten. Klar, die Beine. Da stecken die größten Muskel drin und viel Energie verbrauchen die auch. Ich mach immer so 2 bis 3 Wippbewegungen, wenn es geht und weiß sofort, was mit mir los ist. Hab ich nun einen Dauerschock von 3 Jahren, wo nur noch der Körperkern funktioniert inkl. sporade Querschnittslähmung? Jedenfalls verbrenne ich mir an der 2. Zigarette die Finger und die Kaffeetasse kann ich vor Müdigkeit auch kaum noch halten. Ab ins Bett, vielleicht bin ich ja nach dem nächsten Aufstehen gegen 16.00 Uhr halbwegs zu gebrauchen. Doch momentan geht gar nichts. Nichts Nichts Nichts. Zum Glück funktioniert noch ein bissl Lebensrest von Dir im Stand by Betrieb. Das rote Lämpchen flackert noch… …morgen gehts an dieser Stelle weiter 🙂 n8i

Werde verrückt! Gesagt – getan!

Werde verrückt! Gesagt – getan!

Erhebe deinen Geist. Dieses Buch ist dem schöpferischen Rebellen in dir gewidmet, jener Stimme, die weiß, dass das, was du heute als Wirklichkeit erlebst, nicht das Ende deiner Möglichkeiten, sondern immer nur der Anfang ist.Egal, wie oft du eventuell schon gefallen bist, wie sehr du an dir gezweifelt oder wie lange du gezögert hast … … es gibt einen magischen Zeitpunkt, um neu zu beginnen.
Und der ist JETZT. Mal gucken, was der  VEIT LINDAU in seinem neuesten Buch zusammengetragen hat. Bestseller („SeelenGevögelt“, „Heirate dich selbst“, „Liebe Radikal“, „NO Prblem“) http://www.werde-verrueckt.de/